Meereswichteln und Gehäkeltes

Am Samstag war endlich Auspacktag beim Meereswichteln. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, mache ich bei solchen Wichtelaktionen sehr gerne mit und auch diesesmal habe ich wieder ein ganz tolles Geschenk bekommen. Aber zuerst zeige ich euch, was ich für mein Wichtel gemacht habe. Nämlich eine Tilda-Katze in Meeresfarben.


Auch bei der größten Hitze ist der Garten schön

Die Hitze ist wirklich brutal im Moment und ich bin schon heilfroh, wenn es wieder abkühlt. Nichts desto trotz habe ich mich in den Garten gewagt und ein paar Fotos gemacht. Das war wirklich eine schweißtreibende Angelegenheit! ;-)
Die Lilien habe ich heuer im Frühling gekauft und jetzt erfreuen sie mich mit wunderschönen Blüten. Hoffentlich halten sie ein paar Jahre.


Ein neues Grannykissen und unser Wohnzimmer im Sommer

Beim Wochenendeinkauf musste wiedereinmal ein Blumenstrauß mit, denn ich konnte bei den wunderschönen Rosen einfach nicht vorbeigehen.


Besuch vom Trauermantel

Gestern konnte ich auf unserem Schmetterlingsflieder diesen wunderschönen und wirklich großen Schmetterling beobachten. Leider hat er seine Flügel immer nur ganz kurz geöffnet, deshalb sind die Bilder auch nicht besonders gut geworden.


Ein Blick in den Garten

In den Gartencentern werden schon fleißig Herbstblüher angeboten und auch ich konnte nicht widerstehen und habe mir eine Herbstaster mitgenommen. Eine Weile darf sie noch unsere Terrasse schmücken und dann geht's ab ins Beet.


Tilda Elefantenmädchen und Wanderpaketschätze

Leider ist mein Sommerurlaub schon wieder vorbei und seit gestern ist der Alltag wieder bei uns eingekehrt. Das Wetter hat zwar nicht mitgespielt, aber der Urlaub war trotzdem schön, es kommt ja immer darauf an, was man daraus macht.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...