Immer wieder Tilda

Ich wollte ja eigentlich noch die beiden anderen Minifiguren (Hase & Bär) von Tilda nähen, bin aber bis jetzt noch nicht dazugekommen. Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben. :-) 
Allerdings sind ein paar andere Kleinigkeiten entstanden und die möchte ich euch nun zeigen.

Die kleinen Engel aus dem Buch "Tildas Advents- und Weihnachtswelt" wollte ich schon ewig mal ausprobieren, allerdings haben mich die winzig kleinen Ärmchen und Beinchen immer ein wenig davon abgehalten. Ich mag das Annähen dieser kleinen Teile nicht so gerne, da das schnell schlampig aussieht. Also habe ich mir das Schnittmuster ein wenig geändert und die Gliedmaßen gleich direkt an den Körper gezeichnet. Das hat prima geklappt und man sieht keine Armnähte mehr.
Damit man der kleinen Dame nicht in den Ausschnitt gucken kann, hat sie Spitzenunterwäsche von mir bekommen.


Dalapferdchen aus dem Buch "Tildas neue Frühlingswelt" habe ich ja schon einige genäht, allerdings ist keines davon bei mir geblieben. Das sollte sich ändern und ich habe mir ein grau/weißes mit Sternchenmuster gemacht.

Leider ist mir beim Beineeinnähen (ich mache ihnen immer 4 Beine) der Stoff etwas verrutscht und es ist daher nicht ganz so schön geworden. Aber egal, ich mag es trotzdem und es wird ohnehin bei mir bleiben.


Eine zweite Variante in rosa/grau ist auch noch entstanden.

Ganz auf Sterne verzichten konnte ich aber nicht und deshalb habe ich es mit einem der süssen Sternenknöpfe aus meinem Lieblingsdekoladen verziert.

Ausgelöst wurde die Pferdchenmania von einer lieben Blogleserin, die sich von mir ein Dalapferdchen in rosa/hellgrün gewünscht hatte. Den Wunsch habe ich natürlich gerne erfüllt und hier seht ihr das fertige Ergebnis.

Aus Wollresten und als Beigabe zum Pferdchen habe ich noch diese kleine Eule gehäkelt. Auch eine Kleinigkeit, die ich immer wieder gerne mache. Ich kann einfach nicht ohne Beschäftigung vor dem Fernseher oder teileweise sogar vor dem PC sitzen und brauche immer etwas in den Händen.

Nun muss ich mir nur noch überlegen, was ich als nächstes machen werde, aber ich denke es wird schon in Richtung Ostern gehen. Es ist zwar dieses Jahr sehr spät, aber mir ist irgendwie schon so danach, wahrscheinlich ist das frühlingshafte Wetter daran schuld. :-)

Kommentare

  1. Hallo liebe Daniela,
    deine Dala-Pferdchen sind eines schöner als das andere! Soooo hübsch!
    Wenn ich vor dem Fernseher sitze, muss ich auch immer irgendetwas fabrizieren. Häklen, stricken oder Blogs lesen. Da kann ich dich also sehr gut verstehen!
    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    dieses Buch habe ich zu Weihnachten bekommen und den Engel möchte ich auch noch nähen! Deine Idee die Arme gar nicht extra zu machen, finde ich ja suuuuper! Sehr hübsch ist sie geworden!! :)
    Und die Dalapferdchen auch! Und sogar mit 4 Beinen! Ich glaube ich könnte nicht so einfach eines mit 4 statt 2 Beinen nähen! Richtig toll!
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  3. Hey Daniela,
    das sieht ja echt süß aus das Pferdchen! :-D Und auch die Tildaengelchen! Die Idee die Arme gleich anzuzeichnen finde ich genial! Das klappt bestimmt auch bei den Minitieren mit Ohren und Armen! :-D
    Ganz viele Grüße,
    Alice
    P.S.: Ich mach mich am Wochenende an die Tablethülle. ^ ^

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela...
    Ich habe mir auch gerade ein Tilda Set bestellt , und da kommt mir Deine Idee gerade recht . Vielen Dank dafür ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    dein Mini-Engel ist so süß geworden! Die Idee, die Arme direkt an das Schnittmuster des Körpers zu machen muss ich mir merken, an Weihnachten habe ich auch zwei kleine Mini-Wichtel genäht und mir hat es auch nicht gefallen, dass man die Nähte der Arme so sieht und ich habe mit dem Kleid etwas experimentiert das man es nicht so sieht aber deine Idee ist natürlich klasse!

    Die Dalapferdchen sind auch total süß, die habe ich in dem Buch noch nie gesehen, muss ich mal schnell nachschauen gehen dass bei mir auch eins einziehen darf :-)

    Ich kann vor dem TV auch nie ohne was in den Händen sitzen, mein Freund sagt schon immer ich komme nie zur Ruhe aber ich muss einfach nebenher etwas machen, "nur" Fernsehen, dafür ist mir die Zeit irgendwie zu schade, ist doch sowieso schon so knapp.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    Deine Tildas sind einfach immer wieder wunderschön!!! Und auch die anderen "Kleinigkeiten" hast Du sooo akkurat gearbeitet! Meine Bewunderung!
    LG
    Bine
    - die mit Deinen Tildas liebäugelt -

    AntwortenLöschen
  7. hallo liebe daniela,
    zuckersüß dein engelchen mit spitzenunterwäsche :o) auch die dalapferdchen sind richtig schön geworden.
    ich sitze auch grad hier und sticke zwei tildarosen :)

    schönes wochenende wünscht dir
    die dana :o)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,

    toll sieht Dein Engelchen aus!! Und die Idee mit den Armen und Beinen ist einfach toll!! Ich "pfrimel" da auch immer dran rum und überlege wie das wohl die anderen Nähdamen machen... ob das bei Jedem so aussieht? Deine Idee ist jedenfalls klasse!!
    Und die Pferdchen mit den 4 Beinen sind auch toll! Vielen Dank für die schönen Bilder :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela,
    es ist wieder alles so toll geworden, aber am besten gefällt mir Dalapferdchen Nr. 2 mit dem tollen Knopf.
    Ich habe jetzt auch das Tilda Buch mit dem Schnittmuster, und wenn ich Deine so sehe, muss ich mich jetzt auch mal dran wagen...
    hab ein schönes Wochenende
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela,

    sehr schön geworden deine Tilda-Sachen. Ich möcht jetzt auch eine Puppe nähen und bin schon gespannt, ob ich die Geduld dazu habe.
    Danke für deine schönen Bilder!
    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Daniela,
    dein Engelchen ist süß geworden ! Und die Pferdchen ja was soll ich sagen ......sind alle drei snugis und ich freue mich riesig das ich jetzt Besitzer von einem davon bin hi,hi Aber Achtung die könnten süchtig machen , sind echt der Hammer die Pferdchen ...... Julanda die Eule hat auch schon ihren Platz bekommen !! DANKE
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela
    Dein Weihnachtsenegel ist ja toll geworden und die spitzenwäsche ja süss...die Idee mit den Armen finde ich genial....auch deine Pferdchen gefallen mir sehr....vielleicht hast du ja mal Lust und zeit für einen Tausch? Wünsche dir ein wundervolles Wochenende
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Daniela,
    das was du hier mal soeben als Kleinigkeiten bezeichnest sind für mich Großprojekte...
    Die Tilda ein Traum, wie immer ! Und den Tipp mit den Ärmchen finde ich besonders klasse, das macht das Nähen vielleicht auch etwas freundlicher für Anfänger wie mich. leider, leider ist mein Urlaub nun zu Ende, aber mal sehen, ob ich heut noch Lust verspüre.

    Hab vielen Dank fürs zeigen
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daniela,
    die kreative Begabung liegt dann wohl bei euch in der Familie!
    Herzliche Grüße an deinen Papa ☺ Falls ihm mal in seinem
    Ruhestand die Zeit zuviel wird ..... *schmunzel*
    Für meine Puppen hat sicher bisher niemand gemeldet, leider.
    Ich wünsche dir einen schönen Freitabend!
    Naddel ♣

    AntwortenLöschen
  15. Schön!!!! Eure Nähkünste bewundere ich immer wieder....

    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende!!

    Tina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Daniela, dein Engelchen ist ja zuckersüß geworden, vor allem mit der Spitze im Ausschnitt:-))). Und deine Dalapferdchen mit 4 Beinen finde ich auch toll - war bestimmt ganz schön kniffelig! Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Daniela,

    ich wußte gar nicht dass es auch Tilda-Engelchen gibt. Schön sieht sie aus mit ihrem feschen Sommerkleid. Die Dalapferdchen sind wirklich gelungen.

    Herzliche Wochenendgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Daniela, was warst du fleißig! So schöne genähte Sachen, sowohl Engel als auch Pferdchen! Herrlich! Die gehäkelte Eule mit dem Spitzenkragen ist auch ♥-allerliebst.

    Lieben Gruß ins Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Daniela,
    genau so einen süßen Engel habe ich von Stefanie im Weihnachptspaket gehabt. Ich mag ihn und er hängt auch jetzt noch im WZ.
    Die Dala-Pferdchen sind ja wohl ein Knaller. Da verliebt man sich auf Anhieb.
    Auch die Eulen gefallen mir total.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Ohhhh voi schen die tilda is dir wieder mal soooooo was von gelungen ......bei mir darf einer von deinen Engeln momentan das Bett im Schlafzimmer verzieren :-))))).....eine supi Frisur hast ihr gemacht!
    ......pfa so a Pfertal kann was :-)))) wunderschöne Stoffe hast dafür verwendet :-))
    Wünsch dir an schönen Sonntag ....wir sind heute bei Sigrid eingeladen und ich freu mich schon soooo drauf!.....Mail kommt bald:-)))))
    Liebe Grüße von da
    ☻/ .*´¨ )
    /▌ . ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    / \ (¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•> Karin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Daniela,
    wunderhübsch deine Pferdchen! Gefallen mir wiklrich sehr gut, weiter so....
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Daniela,
    die Pferde mit den 4 Beinen find ich genial. Sie müssen nicht anlehnen (wie ich es schon so oft gesehen hab), sie können überall hingestellt werden. Wirklich toll!
    Die Eule gefällt mir auch ganz besonders. Ich liebe Eulen.
    Schöne Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  23. Huhu!

    Schöne Sachen hast Du genäht!
    Tja... Tilda ist schon ein Phänomen.
    man kommt nicht drumerum wenn man gerne näht.
    Ich hab im aktuellen Post auch mal wieder was von Tilda.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Daniela,

    herzlichen Glückwunsch! Du hat eine Molly Makes Ausgabe bei uns gewonnen. Bitte
    melde Dich.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...