Geburtstagswichteln Teil 4

Vorigen Sonntag hatten wir wieder ein liebes Geburtstagskind in unserer Wichtelrunde und zwar unsere "Wichtelmama" Alexa. In ihrem Fragebogen hatte sie geschrieben, dass sie noch das schöne Sternenkissen nach dem Ebook von Constance auf dem To-Do-Plan hätte. Da war für mich klar, dass ich ihr diese "Arbeit" abnehmen würde. :-)


Alexa mag gerne Pastellfarben und genau so habe ich das Sternenkissen auch gestaltet. Als kleines Highlight habe ich einen Stern aus dem schönen Greengate-Stoff appliziert.

Auch die Rückseite wurde nicht einfach weiß, sondern mit pastellfarbenen Streifen etwas aufgepeppt.

Irgendwie bin ich gerade dabei eine Liebe zu gelb zu entwickeln, glaube ich. Denn die pastellgelbe Wolle gefällt mir wahnsinnig gut und in Verbindung mit rosa sowieso.

Zusätzlich zum Kissen habe ich diesen schönen Shabby-Bilderrahmen gefunden und als "Bild" ein Stückchen vom passenden Stoff gerahmt. Das gefällt mir so gut, ich denke ich muss mir auch noch so einen Rahmen holen.

Es ist mir etwas schwer gefallen, mich von dem schönen Kissen zu trennen und auch unser James guckt etwas bedrückt, was aber eher daran liegt, dass er nicht sofort seine Streicheleinheiten von mir bekommen hat. Aber soll ich euch was verraten? Ich konnte natürlich nicht anders und habe für mich auch ein Sternenkissen gehäkelt. Demnächst hier im Blog, also stay tuned ... ;-)

Nach den ganzen kalten und regnerischen Tagen liegt nun eine erste Sommerwoche vor uns, mit bis zu 30°C und ich freue mich schon drauf, endlich wiedermal etwas im Garten machen zu können. Der hat es nämlich dringend nötig!

Kommentare

  1. Hallo Daniela,
    Ich freu mich für dich dass es nun wärmer wird und du deinen wunderschönen Garten genießen kannst! :-D
    Das Kissen ist wunderhübsch! Gwlb hätte ich mir nicht getraut aber es sieht richtig gut aus! :-D
    Viele liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    das Sternenkissen ist echt der Hammer!
    Die Kombi ist einfach perfekt gelungen :-)
    Alles Liebe,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela ...
    das Sternenkissen ist klasse ..das ebook habe ich auch noch liegen ...
    Mir geht es auch oft so ,ich mache manches doppelt , weil es mir so gut gefällt und ich mich schlecht trennen kann , hihi
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Ein Traumkissen! Alexa hat sich bestimmt riesig gefreut!
    Es grüßt ganz lieb
    die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    was für ein schönes Kissen. Ein Traum. Hab
    glaub noch nie ein gehäkeltes Sternkissen
    gesehen. Wunder-wunder-wunderschön!
    Glg Christinae

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Daniela,
    das Kissen ist ja der Hit! Vor allem die Idee mit der Applikation gefällt mir ausgesprochen gut.
    Da bin ich umso mehr auf das nächste Kissen gespannt.
    Lg, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Daniela,
    dein Sternenkissen ist ja der absolute Knaller.
    Es sieht traumhaft schön aus. Vor allen Dingen gefällt mir die Stoffapplikation.
    Und deine Käferchen sehen auch so süß aus.
    Bei uns ist traumhaftes Wetter. Der Garten ruft auch bei uns nach Arbeit.
    Ich wünsche dir ein paar schöne Sonnentage.
    Liebe Grü0ße.
    Daniéla

    AntwortenLöschen
  8. So ein schönes Geburtstagsgeschenk!!!

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela,

    der Sternpolster ist Dir super gelungen und die Farben sind toll! Das glaube ich, dass Du da gleich für Dich auch noch eines häkeln musstest.
    Ein ganz tolles Geschenk!
    Dein James ist richtig süß wie er so bedrückt dreinschaut :-)

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela,

    Jetzt versuche ich es noch einmal - nachdem sich Blogger wegen einem Fehler entschuldigt - meinen Post nicht veröffentlichen zu können!

    Der Sternpolster ist sehr schön geworden, das glaube ich, dass Du da für Dich auch noch einen häkeln musstest.
    Ein wirklich tolles Geschenk!
    Dein Kater James ist ganz entzückend wie er so bedrückt dreinschaut :-)
    Wünsche Dir eine schöne Woche und sende Dir recht liebe Güße,
    Ingrid
    .. ich sags gleich, ich kann nichts dafür wenn jetzt bei Dir 2 Kommentare von mir erscheinen :-)))

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,
    das Sternenkissen ist der Wahnsinn geworden, leider kann ich nicht wirklich häkeln, sonst würde ich mir auch sofort eins machen, denn ich habe die bei Constance auch schon bewundert.

    Vielleicht hast du ja mal Lust auf einen Tausch und magst mir eins machen? :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela,

    so ein schönes Sternkissen! Hab ich noch nie vorher gesehen! Toll!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  13. Hey liebe Daniela!
    Ich bin immer wieder neidisch auf euch, die da häkeln, stricken, nähen und noch so vieles können. Ich kann´s nur immer wieder betonen, heul !
    Das Sternenkissen ist wunder-wunderschön. Und der eingerahmte Stoff, dass merk ich mir :0). Das kriege auch ich hin, jawohl :0).
    Bis ganz bald und liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Daniela,
    hach,das sieht so kompliziert aus und du hast gleich ein Zweites für dich gemacht. Sehr schön sind für geworden und mit dem gerahmtem Stoff perfekt zum dekorieren.
    Übrigens entdecke ich dieses Jahr auch Gelb neu. Bei mir im Garten allerdings ;-)
    Viele schöne Grüße
    Naddel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...