Postalm

Diesen Sommer sind wir ja nicht weggefahren, sondern haben Ausflüge und Wanderungen unternommen. Bergwandern mochte ich bisher nicht so gerne (schlechte Erinnerungen an die Schulzeit!), aber die Eltern von meinem Freund haben uns auf den Geschmack gebracht.

Begonnen haben wir mit einer leichten Wanderung auf der Postalm, einem sehr schönen Wandergebiet in der Nähe vom Wolfgangsee in Salzburg.

Leider war das Wetter an diesem Tag alles andere, als gut und später begann es dann auch noch zu regnen. 

Aber ein paar Fotos musste ich natürlich machen, besonders wenn es dort oben so nette Bewohnerinnen gibt. :-)

Ich bin mir sicher, die Aussicht ist bei Sonnenschein ein Traum, aber auch wolkenverhangene Berge haben etwas Schönes, finde ich.

Wenn ich eines gelernt habe, dann das jeder Berg seine eigene Vegetation hat. Dort oben gab es jede Menge Silberdisteln (die sich leider nur bei Sonnenschein öffnen), die ich bei unserer nächsten Wanderung gar nicht entdecken konnte. Auch ein ganz tolles verwittertes Holzstück habe ich entdeckt und am liebsten hätte ich es mitgenommen. Dummerweise hatte es im Rucksack keinen Platz ;-)

Mit Kühen bin ich groß geworden und ich mag die sanften Riesen auch sehr gerne. Es ist einfach herrlich, wenn einen das leise Bimmeln der Kuhglocken bei der Wanderung begleitet.

Bei einer Rast in einer der zahlreichen Berghütten gab es sogar Hühner und anderes Federvieh. Nur leider waren die Hennen zu schnell für meine Kamera. Bewegungsfotografie muss ich eindeutig noch üben!

Zum Glück waren die Gänse nicht so hektisch und haben still gehalten. Sie waren sehr neugierig und haben wohl etwas Essbares von mir erwartet. *lach*

Die Pflanzen sind so hoch oben natürlich auch später dran, als bei uns unten. Dieselben Stockrosen hatte ich heuer auch im Garten, nur leider waren sie schon verblüht und wegen des Dauerregens ohnehin nicht wirklich vorzeigbar.

Ich hoffe euch hat diese kleine Wanderung gefallen und werde euch demnächst noch auf einen weiteren Berg mitnehmen.

Kommentare

  1. boah, sind das tolle bilder!!! wandern gehört auch nicht zu meinen lieblingsbeschäftigungen, besonders, wenn es sich sehr in die länge zieht, aber bei dieser wanderung wäre ich auch gern dabei gewesen!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Tja... oft weiß man gar nicht zu schätzen was man da in der Nähe hat.
    Aber jetzt weißt Du es ja!! ;o)
    Für mich sind die Berge ja soooooo weit weg.
    Ich war einmal als Kind dort (am Königsee).
    Irgendwann möchte ich auch nochmal in die Gegend.
    Viel Spaß bei deinen nächsten Wanderungen!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    traumhafte Bilder zeigst du uns von der Postalm!
    Danke!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela!

    Vielen Dank für die schönen Postalm-Bilder! Da ist es wirklich traumhaft schön, ist allerdings schon gute 13 Jahre her, das ich das letzte Mal da oben war. Dabei ist sie nur knapp eine Stunde von uns entfernt.. Naja, nächstes Jahr vielleicht wieder mal...

    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,

    deine Wanderung hat mir sehr gut gefallen. Schöne Bilder hast Du gemacht. Berge und Almen sind auch bei schlechtem Wetter total schön.

    Habs fein!

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela,
    wunderschöne Bilder! Was würde ich nur jetzt dafür tun, genau so einen schönen Spaziergang machen zu dürfen :-)

    Liebste Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    ich mag das wandern sehr, aber bitte ohne Regen... hihi...
    Kühe gehören auch dazu, ganz klar!
    Schöne Bilder hast du gemacht!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hey du Liebe!
    Und wie mir deine Bilder gefallen, mehr davon ! ☺
    Bin wieder gesund und fit und wollte dir nur kurz ein liebes Hallo dalassen!
    Ganz viele liebe Grüße zu dir und bis ganz bald...
    die Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Daniela.....auf der Postalm bin ich auch schon gewandert.....mit sehr viel Unlust und "überhaupt nicht wollen" im Gepäck.....damals vor 40 Jahren *g*
    Ob ich die gleiche Kuh wie du gesehen hab :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...