Zweite österreichische Blogger Christmas Hometour

Herzlich willkommen zu meiner zweiten österreichischen Christmas Blogger Hometour! Lange Zeit haben wir darauf hingefiebert und nun ist es endlich so weit und ich darf euch mitnehmen in mein weihnachtlich geschmücktes Zuhause. Vielen Dank an meine Vorgängerin Manuela von "Es war einmal", die euch zu mir weitergeleitet hat!
Weihnachtsdeko

Holt euch am besten eine schöne Tasse Tee oder Kaffee und kommt herein, denn es wird ein langer Besuch werden! :-)
Weihnachtsdeko

Meine Weihnachtsdeko vor dem Haus werde ich euch noch in einem gesonderten Post zeigen, denn das würde hier den Rahmen sprengen. Aber ein paar Vorschaubilder habe ich für euch.
Weihnachtsdeko

Vorraum

Dass unser Vorraum winzig klein ist habe ich euch ja schon gezeigt, aber Platz für ein wenig Weihnachtsdeko hat sich dennoch gefunden. Die weiß/goldenen Blätter sind eigentlich sogar Christbaumschmuck, aber bei mir hängen sie ganzjährig an den Korkenzieherzweigen.
Weihnachtsdeko

Das meiste in silber ist heuer in den Kisten geblieben, aber der Hirschkopf passt ganz gut in den Vorraum. Außerdem wusste ich gar nicht mehr, dass ich ihn überhaupt habe. (Was wohl soviel heißt, wie dass ich ihn letzten Jahr nach Weihnachten erst erstanden habe)
Weihnachtsdeko

Wohnzimmer

Unser Treppenaufgang mitten im Wohnzimmer gefällt mir heuer besonders gut. Ich habe mir einen Baum aus weißen Zweigen gekauft und nur mit einer Lichterkette geschmückt. Das sieht abends so schön aus, da braucht es sonst keine weitere Deko mehr.
Weihnachtsdeko

Auf meinem Korbtisch gibt es wieder eine kleine Waldszene. Letztes Jahr war es ähnlich und doch anders.
Weihnachtsdeko

Der Metallkorb steht das ganze Jahr über auf der Treppe und wird je nach Jahreszeit anders befüllt. Für die Weihnachtszeit habe ich ein paar Geschenke verpackt und ein altes Metallschild mit Folie weihnachtlich gestaltet. Dazu ein paar künstliche Tannenzweige, Christbaumkugeln und eine Lichterkette.
Weihnachtsdeko

Weihnachtsdeko

Da ich Gold immer noch sehr gerne mag, habe ich mir ein goldenes Pailettenkissen gekauft. Zum Liegen eher nicht so geeignet, aber in den Korbtisch passt es perfekt.
Weihnachtsdeko

Meine Wichtel mag ich nicht mehr so sehr, aber das Maileg-Rentier darf es sich wieder im Korb gemütlich machen.
Weihnachtsdeko

Ziemlich froh bin ich über das Regal hinter der Couch, das wir im Frühling gemacht haben. Da habe ich so viel Platz für meine Schätze!
Weihnachtsdeko

Auf dem Schrank stehen ein paar Häuschen, die natürlich auch beleuchtet sind und dazu einige Bäumchen.
Weihnachtsdeko

Weihnachtsdeko

Erst haben mir die Betonautos mit Holzbäumchen ja gar nicht gefallen, aber je öfter ich sie dann sah ... ihr kennt das bestimmt. Jetzt bin ich ganz verliebt in den Kleinen, denn er passt so hervorragend zu meinem schönen Betonkerzenhalter.
Weihnachtsdeko

Das Tischchen habe ich mal ganz anders gestaltet, als die vergangenen Jahre und es gefällt mir richtig gut so! Sogar ein kleiner Christbaum steht schon. :-)
Weihnachtsdeko

Der Schrank ist schon wieder gut gefüllt und das obwohl ich im Sommer mal aussortiert habe. Ich verstehe wirklich nicht, warum ich schon wieder so viele Sachen habe!
Weihnachtsdeko

Was ich unbedingt noch brauche sind Weihnachtskissen, aber ein wenig Zeit habe ich zum Glück noch.
Weihnachtsdeko

Die Tischdeko am Wohnzimmertisch wird sich wahrscheinlich auch nocheinmal ändern, da ich im Sale letzte Woche ein paar von den hübschen Kähler Baumkerzenhaltern erstanden habe.
Weihnachtsdeko

Genauso wie Bäumchen und Hirsche gehören für mich auch Häuschen zur Weihnachtszeit unbedingt dazu.
Weihnachtsdeko

Die weißen Tannen habe ich selbstgemacht, aber dazu wird es noch einen eigenen Post geben. Jedenfalls sind sie jetzt schon meine Lieblingsdekostücke!
Weihnachtsdeko

Das Schaukelpferdchen gefiel mir am Anfang gar nicht so gut und ich hatte eigentlich vor, es zu sprühen. Gut dass ich das nicht gemacht habe, wäre total schade gewesen um das Gold! Um diese LED-Glasglocken kommt man heuer echt nicht herum.
Weihnachtsdeko

Weihnachtsdeko

Essbereich

Unseren Essbereich habe ich mal etwas anders gestaltet, indem ich den Tisch umgestellt habe. Ich finde es super so, irgendwie wirkt es gemütlicher. Leider mag mein Freund das so gar nicht und ich musste ihm versprechen, dass nach Weihnachten wieder alles beim Alten ist. :-/
Weihnachtsdeko

Auf dem Tisch habe ich die Deko eher schlicht gehalten, da wir den Platz sowieso zum Essen brauchen. 
Weihnachtsdeko

Auf der Sitzbank findet man mein bisher einziges Weihnachtskissen, natürlich in weiß und gold. Blumen mag ich in der Adventszeit nicht so gerne, daher habe ich nur ein paar Tannen- und Kiefernzweige in die Vase gesteckt.
Weihnachtsdeko

Weihnachtsdeko

Meinen Adventskranz habe ich euch ja schon gezeigt. Allerdings habe ich ihn nun noch mit einer Lichterkette versehen. Ich mag es sehr, wenn abends die ganzen Lichterketten und Kerzen angehen, das trägt wesentlich zum Wohlfühlfaktor bei!
Weihnachtsdeko

Nun sind wir auch schon wieder am Ende angekommen. Wer noch schauen mag, wie ich unsere Terrasse/Wintergarten dekoriert habe, darf das gerne hier machen. Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit genommen habt und mich durch unser weihnachtlich geschmücktes Zuhause begleitet habt.

Weiter geht die Hometour morgen bei Elisabeth von "Tante Malis Gartenblog". Vielen herzlichen Dank an Hilda, die sich wieder so toll um die Organisation unserer Hometour gekümmert hat und Astrid, die so schöne Banner gezaubert hat!





Zum Pinnen:
Weihnachtsdeko

Kommentare

  1. Liebe Daniela,so nun habe ich 3 mal geschaut, was für ein Post.
    Da hat sich aber einiges getan, ich möchte dir ein Kompliment machen.
    Deine Dekoration ist dir heuer sehr gut gelungen.
    Du hast sehr viel dekoriert und total super finde ich das egal im Wohnzimmer eine gute Idee.
    Ach bitte lass doch den Tisch so stehen im Esszimmer so eine Abwechslung tut so gut.
    Liebe Grüße,bis bald Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    danke erstmal dass wir schauen durften. Wie gemütlich es bei dir doch ist.Ich musste schmunzeln wie du das mit dem Tisch geschrieben hast...Männer und Veränderungen...das ist so ein Ding, gell. Erst kürzlich als ich das Geschirr umgeräumt hatte war es wieder mal so weit...ich sag dir, ich hätte den Gesichtsausdruck fotografieren sollen...meinen beiden Männern ( Mann und Sohn) war das Entsetzen förmlich ins Gesicht geschrieben.
    Ich wünsche dir eine ruhige, besinnlcihe Adventzeit
    Alles Liebe Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    so leicht, natürlich und luftig präsentierst du uns dein wunderbar geschmücktes Heim, ohne es an Eleganz und ein wenig an Verspieltheit fehlen zu lassen. Gerade deine selbstgemachten Dekostücke bringen das Besondere mit sich. Bin schon gespannt, auf deine hübschen weißen Tannenbäumchen.
    Auch bei mir wird sich hier und da noch etwas ändern. Wir fangen erst an, so richtig in Weihnachtslaune zu kommen. Oder eher gesagt... Kinder beschäftigen, wenn die dunklen Nachmittage beginnen und die Bettzeit noch weit fern ist:)
    Noch viel Freude an dieser schönen Zeit,
    wünscht dir
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    nun bin ich endlich auch bei dir angelangt! Die goldenen Akzente, die du so wundervoll gesetzt hast, gefallen mir sehr. Gold wirkt irgendwie wärmer als Silber. Das kleine, goldene Schaukelpferd würde ich dir am liebsten mopsen ;). Ich liebe Schaukelpferde!
    Danke, dass wir dein wunderschönes Haus besuchen durften.
    Liebste Grüße und eine besinnliche Adventszeit wünscht dir,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    bei dir bin ich jedes Mal auf's Neue davon entzückt, wie du all die hübschen Details und stylishen Kleinigkeit mit gekonnter Hand zu einem harmonischen Ganz arrangierst. Ich sehe so viele schöne Dekoteile, die ich auch gerne haben würde, aber ich hätte da immer Angst, dass ich es nicht schaffe, sie alle harmonisch zu kombinieren.

    Ich bin schon gespannt auf deine DIY-Weihnachtsbäume und natürlich auch auf mehr Bilder deiner Außendekoration, aber jetzt genieße ich erstmal noch das zarte Glitzern und festliche Glimmern deiner Hometour.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniels
    dein wunderbar harmonisch dekoriertes Zuhause gefällt mir sehr! So viele nette Hingucker hast du liebevoll zu Ensembles arrangiert. Es glänzt golden und die Lichterketten funkeln festlich. Wahrlich ein Weihnachtstraum!
    Danke für deine Führung und die vielen Inspirationen.
    Übrigens mag ich dein Weihnachtskissen sehr!!!
    Wünsche dir noch einen gemütlichen Advent,
    alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    auch ich habe mich gerne bei dir umgeschaut und viele schöne Details entdeckt. Das Gold Weiße Entree gefällt mir natürlich sehr gut und auch der Beleuchtete Tannenbaum aus Zweigen könnte sofort zu mir rüber wechseln.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Daniela,
    danke das uns dein so wunderschön geschmücktes Haus gezeigt hast.
    Ich wünsche dir eine gemütliche Adventszeit in deinem hübschen Zuhause.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela,

    wie schön Dein Zuhause ist - sehr stilvoll und elegant und trotzdem sehr gemütlich. Das muss man erst mal können.

    So viele hübsche Stücke hast Du, da könnte ich das eine oder andere auch gut gebrauchen.

    Übrigens Tisch: bei uns ist es andersrum. Mein Mann stellt ihn immer wieder mal um und ich dann retour, weil es mir gar nicht gefällt. Obwohl ich eigentlich Veränderungen schon mag.

    Lichterketten und Kerzen - da kann man nie genug aufstellen und aufhängen, umhängen, einhängen usw. Das macht diese Zeit ja auch so besonders.

    Eine wunderschöne Adventszeit wünscht Dir herzlichst
    Veronika

    AntwortenLöschen
  10. i finds wunderbar,,,,,
    so viele kloane liabe DETAILS......
    man merkt du magst WEIHNACHTEN sehr,,,,,,

    auf de WEISSEN BAMAL bin i scho gschpannt
    de gfalln ma bsonders guat,,,,freu,,,freu

    hob no ah feine WEIHNACHTSZEIT
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Daniela,
    vielen Dank, dass ich mich umschauen durfte in deinem liebevoll dekorierten Zuhause.
    Da kann man die Vorweihnachtszeit so richtig genießen.
    Ganz liebe Grüße, Conny

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela,
    ich sitze noch immer auf deiner Couch in dem so gemütlich dekorierten Raum und lasse die vielen schönen Eindrücke noch einmal auf mich wirken. Da und dort etwas scheinbar Kleines so wundervoll zu einem harmonischen Ganzen zusammengefügt. Ich fühle mich sehr wohl.
    Hab eine wundervolle Weihnachtszeit und fühl dich lieb gedrückt
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Daniela, wunderbar sieht es bei Dir aus! Extrem gemütlich. Lichterketten und LED Kerzen sind mir auch immer wichtiger geworden. Sie sind einfach so praktisch! Gold und Weiß passen perfekt in die Weihnachtszeit. Wünsche Dir einen wundervollen Advent.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  14. ohh..
    die Linkparty hätte ich beinahe verpasst..
    da habe ich ja jetzt genug nachzulesen ;)
    schön sieht es bei dir aus..
    stimmig in den Farben
    hab eine schöne Adventszeit
    Rosi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Daniela,
    danke für die Tour. Du hast wunderschön dekoriert, dein Zuhause lädt zum Verweilen ein, alles so gemütlich! Ich finde es wunderbar wie du die Dekoteile kombiniert hast, bei mir würde das nie und nimmer so schön ausschauen. Jetzt bin ich richtig in Weihnachtsstimmung gekommen, danke.
    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  16. Wow, du hast dich ja so richtig ins Zeug gelegt. So viel Platz hätte ich gar nicht :D
    Liebe Grüße ♥ Dorie
    www.thedorie.com

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Daniela!
    Schön, dass wir auch heuer wieder bei dir schauen durften.
    Deine Kombination aus Weiß , Gold, Grau und Schwarz gefällt mir sehr gut, es ist dezent aber auch festlich.
    Ich wünsche dir eine schöne zweite Adventhälfte.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Daniela,
    spät aber doch, schaffe ich es auch endlich mal ein Kommentar bei deiner wundervollen Hometour zu hinterlassen. Einfach zauberhaft wie stimmig und einladend alles ist. Angefangen vom Hauseingang mit den hüschen leuchtenden Bäumchen aus Draht und innen mit so viel Liebe zum Detail - wirklich sehr gut gelungen :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...